Abbildungsverzeichnis

Blended Learning an berufsbildenden Schulen

Blended Learning Mix

Rollen eines BLBlended Learning-Experten / einer BL-Expertin

Kooperatives Lernen

Kollaboratives Lernen

Abwärtsspirale der Ausbildungssituation für Berufsschulen im ländlichen Raum

Schulwegvergleich zwischen Individualverkehr und ÖPNV

Schulwegvergleich Auto, Beispiel der BBS Duderstadt mit/ohne wohnortnahe Beschulung

Nutzung von Computer und Smartphone nach Anwendungsbereich

Intensität der Mediennutzung

Nutzung von Office-Anwendungen nach Programmbereichen

Fähigkeiteneinschätzung im Umgang mit digitalen Geräten und dem Internet

Zeitliche und örtliche Lernpräferenzen für die Online-Lehre

 

Lerntypeigenschaften, Dimensionen Motivation, Zugangskenntnis und Selbstständigkeit

Lernformatnutzung aktuell und nach Zukunftswunsch

Semantisches Differenzial zur Verortung der Online-Lehre

Änderung des Mediennutzungsverhaltens

Einschätzung der Medienkompetenz Vorher und Nachher

Einschätzung von Fähigkeiten Vorher und Nachher

Zeitliche Präferenz für die Online-Lehre

Sollte digitale Lehre im Betrieb stattfinden?

Sollte digitale Lehre Zuhause stattfinden?

Sollte digitale Lehre in der Schule stattfinden?

Gruppenbasiertes Lernen Vorher (oben) und Nachher (unten)

Direkte Abfrage von Veränderungen im Laufe des Schuljahres

Semantisches Differential mit Vorher-Nachher-Vergleich

Internetverbindungen und technische Schwierigkeiten

Lernprozesse

Umgang mit digitaler Lehre

Die Schülerinnen und Schüler des Projekts

DFN Terminplaner (Screenshot)

Google Hangouts

Beispiel für ein Mind Map

Beispiel für Aktives Strukturieren im Web

Beispiel für Brainstorming im Web (Screenshot)

Beispiel für Brainwriting im Web

Beispiel für ein Mind-Map mit Popplet (Screenshot)

Beispiel für ein Minutenpapier im web (Screenshot)

Creative Commons Lizenzspektrum_DE

Konzept zur Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern aus an berufsbildenen Schulen

Herausforderung: Erstellung digitalen Lernmaterials

Erstellen digitalen Lernmaterials im Verbund