6.5 Denkhüte

Definition
Denkhüte (auch DeBono Denkhüte) Die Schülerinnen und Schüler werden in Gruppen eingeteilt, jede Gruppe übernimmt eine Perspektive (Weißer Hut für Objektivität, Roter Hut für Subjektives Empfinden und Emotionen, Schwarzer Hut für Pessimismus und Risiken, gelber Gut für positive Aspekte und Chancen, grüner Hut für Kreativität und neue Ideen, blauer Hut für Strukturiertheit und Ordnung) zu einem Sachverhalt. In einer Vorbereitungszeit kann sich die Gruppe z. B. mit Hilfe eines Textes vorbereiten. In der Diskussion argumentieren die Gruppenmitglieder jeweils nur auf der Grundlage der eigenen Perspektive.


This is a graph with borders and nodes. Maybe there is an Imagemap used so the nodes may be linking to some Pages.


Blauer Hut

Die Perspektive des blauen Hutes verlangt ein Reflektieren und Argumentiere auf einer übergeordneten Ebene oder Metaebene. Es geht darum, sicherzustellen, dass die Argumentation ausgeglichen abläuft, dass alle Perspektive ausreichend eingebracht wurden und die Konsequenzen der Argumente mit in Betracht gezogen werden.


Grüner Hut

Diejenigen, die den grünen Hut aufhaben stehen für Kreativität und neue Ideen, Phantasie und Spielerisches.


Gelber Hut

Im Gegensatz zum Schwarzen Hut stellen die Personen mit dem Gelben Hut die objektiv begründbaren positiven Seiten heraus. Chancen und Vorteile werden stark gemacht, Optimismus überwiegt.


Schwarzer Hut

Vertreterinnen und Vertreter dieser Perspektive stellen die objektiv begründbaren negativen Aspekte und Fakten heraus. Sie argumentieren mit Gefahren, Risiken oder Unsicherheiten.


Roter Hut

Unter dieser Perspektive verbergen sich Positionen, die eine emotionale und intuitive Sicht auf das Thema herausstellen.


Weißer Hut

Wer diese Perspektive einnimmt, argumentiert sachlich, nüchtern und neutral mit Hilfe von objektiven Fakten, gesicherten Daten, Ergebnissen wissenschaftlicher Untersuchungen und Erkenntnissen.

Icon rezept.png
Tools
  • Präzenz: Klassenraum
  • Online: Video-Konferenz
  • Blended: Gruppeneinteilung und Vorbereitungszeit online, Diskussion und Reflexion in Präsenz