2.6.1 Bildungsplaner und -organisator

Bildungsplanerin des gra de.png

Zu den Hauptaufgaben einer Bildungsplanerin oder eines Bildungsplaners gehören:

die Erstellung der Curricula und Lehrpläne
die Gestaltung der Infrastruktur technischer Medien sowie
der Aufbau und die Organisation der Lernräume.

Bei der Etablierung von BLBlended Learning-Lehr-Lern-Szenarien gilt es den Veränderungsprozess im Hinblick auf selbstorganisiertes Lernen zu beachten (vgl. Kuhlmann & Sauter 2008, S.113 - 114).